FANDOM


Die Adlerschiffe sind Katarmarane, die lange Landestangen am Doppelrumpf befestigt haben. Darauf können die großen Schwarzrückenadler landen die das Schiff begleiten um Passagiere aufzunehmen oder abzusetzen.

Diese Schiffe wurden von dem Kobold Brandax ersonnen, nachdem Emerelle sie in der Silberschale gesehen hatten.

Später bauten die Ordensritter diese Schiffe nach, und setzten einen toten ausgestopften Schwarzrückenadler auf die Landestange, um die Elfen zu täuschen als sie diese in Vahan Calyd angriffen.


QuelleBearbeiten

Elfenritter - Die Albenmark, Elfenritter - Das Fjordland

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki