FANDOM


Das Albenhaupt ist ein geheimnisvoller Berg in Albenmark, der nördlich der Slangaberge, am Rand der Snaiwamark liegt. Sein Gipfel ist stehts in den Wolken verborgen.

Niemand der den Berg bezwingen wollte ist je zurück gekehrt, es heißt weder Menschenkind noch Albenkind kann den Berg besteigen. Erst der Halbelf Melvyn schaffte es dem Zauber des Berges zu widerstehen und gelangte auf den Gipfel.

Die Schwarzrückenadler leben an den Felsigen Hängen des Albenhauptes und selbst sie können nicht so hoch fliegen das sie den Gipfel erreichen könnten. Sie wagen es nicht, der Berg verbietet es.



QuelleBearbeiten

Die Elfen, Elfenwinter, Elfenlicht, Elfenkönigin

Elfenritter - Die Ordensburg, Elfenritter - Die Albenmark, Elfenritter - Das Fjordland

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki