FANDOM


Die Alfadasstiege liegt im Fjordland in Firnstayn am Hartungskliff.

Im ersten Jahr, das Alfadas in Firnstayn war, verbrachte er viel Zeit auf dem Hartungskliff. Er fragte sich sehr oft, wie sein Leben wohl verlaufen währe, hätte sein Vater damals einen zweiten Weg die Klippen hinab gehabt. Irgendwann begann er dann diesen Weg zu bauen. Weg war zu viel gesagt, nur Alfadas benutzte ihn und das auch nur bei gutem Wetter. Das erste Stück des Weges muss man sich abseilen. Mitten in der Steilwand endet dieses Seil. Von dort aus muss man auf einen schmalen Felssimms klettern über dem ein Seil wie ein Handlauf angebracht war. Über Eisenhaken, schmale Leitern und Seile kommt man weiter zu einem Geröllhang, der in einen Tannenwald übergeht.

Später rettet dieser Weg Kalf das Leben, als er das Signalfeuer entfachte um das Dorf vor den Trollen zu warnen.


QuelleBearbeiten

Elfenwinter

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki