FANDOM


Alfeid lebt in Firnstayn, zusammen mit ihrer Tochter Halgard. Nach dem Tod ihres Mannes, der von einem Kriegszug nicht mehr zurück kam, bestritt sie ihren Lebensunterhalt als Wäscherin. Ihr Lohn war Brot und Käse und manchmal auch ein wenig Fleisch. Alfeid nimmt nichts an, außer ihren Lohn den sie sich durch das Wäschewaschen verdient, obwohl Alfadas angeboten hatte für sie und ihre Tochter zu sorgen.

Sie starb eines Morgens beim Wäsche waschen am Fjord durch den Shi Handan Vahelmin.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki