FANDOM


Anais ist die Gärtnerin im Refugium auf dem Mons Gabino. Sie ist es die Elodia bei der Wahl des richtigen Giftes, das sie anwenden muss um den weißen Ritter Michel Sarti zu töten. Sie klärt Elodia über die Loabo Wurzel auf, aus der sie das Gift machen würde, das Elodia verlangt.

Anais hat die eigenartige Angewohnheit, sich mit Daumen und Zeigefinger die Nase zu massieren, wenn sie nachdenkt. Eine Angwohnheit, die ihr schon einigen Spott eingebracht hat.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki