FANDOM


Fenryl ist ein Elf, aus dem Volk der Normiga. Der Windsänger hat gelocktes Haar und warme hellbraune Augen. Er ist der Graf vom Rosenberg einem Fürstentum in der Snaiwamark.

Fenryl wird stehts von seinem Greifvogel Eiswind begeleitet mit dem ihn ein besonderes Band verbindet.


Während der Kämpfe um das Fjordland und der Suche nach Gishild ist er der Befehlshaber der Truppen bis er mit seinem Adlerbussard spurlos verschwindet.


QuelleBearbeiten

Elfenwinter, Elfenlicht, Elfenkönigin

Elfenritter - Die Ordensburg, Elfenritter - Die Albenmark, Elfenritter - Das Fjordland

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki