FANDOM


Die Geisterwind ist eine große Galeasse der Trollschamanin Skanga.

Während des Angriffs auf Reilimee bei dem das Schiff unter Orgrims Befehl stand, wurden einige Umbaumaßnahmen an dem großen Schiff durchgeführt. Es wurden Reißzähne installiert und dicke Laschen aus Bullenleder an die Masten angebracht in denen die Enterbrücken eingehakt werden können. Außerdem erschweren große Lederwände den Beschuss des Schiffes. Während des Angriffs auf die Elfenstadt wurden alle Masten und Aufbauten des Schiffes zerstört.


QuelleBearbeiten

Elfenwinter

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki