FANDOM


Gelvuun ist ein Elfenkrieger, der einst Ollowain, Nuramon, Farodin, Mandred und Alfadas bei der Suche nach Noroelles Sohn Guillaume begleitete. Gelvuun war ein meisterlicher Kämpfer mit dem Langschwert. Er starb, als Guillaume ein Wunder wirkte, um einen Kranken in Aniscans zu heilen.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki