FANDOM


Guthorm ist ein dicker Junge aus dem Fjordland. Die Hungerwochen während des Trollkrieges machten ihn genauso dürr wie alle anderen Kinder. Guthorm brachte Kadlin mit seinen Späßen und seinem ungezügelten Appetit immer wieder zum Lachen.

Während der Schlacht gegen die Trolle an der Nachtzinne, war er bei den Bogenschützen. Er stürzte die Felswand, an der sich die Bogenschützen positioniert hatten in die Tiefe.

Anmerkung Bearbeiten

Vermutlich überlebte er den Sturz nicht.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki