FANDOM


Jean ist ein Junge aus Nantour und der Bruda Elodias.

Seine Schwester bezahlte seine Schule bei den heiligen Frauen. Dies war der letzte Wunsch ihrer Mutter, dass ihr Sohn Priester wird. Als Elodia der Hurerei beschuldigt wird, wird er zusammen mit seiner Schwester in die Burg Cabezans gebracht. Der König lässt den Jungen in sein Bad bringen. wo er ihm die Kehle von seinem Leibdiener Tankret durchschneiden lässt, um in jungem Blut baden zu können, das seiner Meinung nach das Wasser des Lebens ist und all seine Leiden lindert wenn er darin badet.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki