FANDOM


Die Handeslmetropole Lavianar ist eine große weiße Stadt am Meer im Süden Arkadiens. Sie ist südlich der Mondberge gelegen.

In dieser Stadt werden Verbrecher bestraft, indem man sie zu Stein verwandelt. Sie werden auf den Plätzen der Stadt ausgestellt.

Nach der Schlacht an der Nachtzinne gelangte Kadlin und Gundaher in die Stadt, nachdem sie mit Fenryl nach Albenmark geflohen waren.


QuelleBearbeiten

Elfenlicht

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki