FANDOM


Marcilla ist ein kleiner Stadtstaat im süden Fargons, der durch die Trippen König Cabezans erobert wurde. Die Stadt ist berühmt für seine Keramik und seinen Honig.

Später ist es eine Ordensprovinz der Tjuredkirche, von dort aus kann man auf dem gefährlichen Seeweg nach Valloncour gelangen.



QuelleBearbeiten

Elfenkönigin

Elfenritter - Die Ordensburg, Elfenritter - Die Albenmark, Elfenritter - Das Fjordland

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki