FANDOM


Mariotte ist eine Ordensschwester im Refugium am Mons Gabino. Sie hat goldenes Haar und braune Augen. Sie suchte für das Refugium Kräuter und Pilze in den Pinienwäldern.


GeschichteBearbeiten

Seit sie ins Refugium am Mons Gabino gekommen war, war Guido ihr verfallen.

Während der unheimlichen Mitternachtsmesse, die Bruder Jules zu Eheren ihres Gottes abhielt. begann sie von Tjured zu singen, als Jules das Tor ins Nichts öffnete. Auch ihre Ordensbrüder fielen in ihren Gesang mit ein.

Sie wurde von Jules ausgewählt, mit den Yingiz zu verschmelzen. Kurz bevor sie mit dem Yingiz verschmolz, gestand sie Guido ihre Liebe. Langsam verwandelte sie sich in eine Kreatur mit weißem Fell und langen Fängen sie wurde so groß wie ein Pferd und sah aus wie ein Hund. Kurz darauf jedoch zerbrach der Leib der Kreatur und die dunklen Schatten, die daraus hervor quollen flohen zurück ins dunkel der magischen Tores.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki