FANDOM


Michel Sarti ist ein Sölnerhauptmann mit rotem Haar. Er ist unter dem Namen Schlächter von Avron oder Blutfürst von Ruonnes bekannt. Als ihn das Glück verließ, liefen ihm seine Söldner davon.

Bruder Jules opferte ihn den Yingiz, als er einen Shi Handan aus den Ordensbrüdern des Refugiums des Heiligen Lucien erschuf.

Von ihm stammt die Idee einen kämpfenden Ritterorden zu gründen um der Kirche einen Schild und ein Schwert zu geben. Vermutlich benennt der Devanthar deshalb seinen Sohn Adrien nach diesem Sölnerhauptmann als er ihn zu seinem ersten Ritter formt.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki