FANDOM


Der Orden des Blutes, der auch Bruderschaft des heiligen Blutes genannt wird, ist ein Geheimbund innerhalb der neuen Ritterschaft. In diesen Orden werden jene Ritter augenommen die durch ihre Gabe fähig sind Menschen zu heilen und gleichzeitig Albenkinder zu töten.


Leon ist der Führer diese Geheimbundes. Nur er kennt alle Mitglieder der Bruderschaft, damit keiner der Mitglieder im Falle einer Gefangennahme die anderen verraten kann.


QuelleBearbeiten

Elfenritter - Die Ordensburg, Elfenritter - Die Albenmark, Elfenritter - Das Fjordland

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki