FANDOM


Der Turm der zwölf Pforten ist der geheime Versammlungsort der Bruderschaft des heiligen Blutes in Valloncour. Jede der zwölf Nischen im runden Kuppelsaal ist für ein Mitglied vorgesehen. Durch die dicke Außenmauer des Turms der zwölf Pforten winden sich zwölf enge Wendeltreppen. Jede ist durch eine eigene Tür in der Außenmauer zu betreten. Und jede dieser Türen besitzt ein schweres, uraltes Schloss, zu dem es nur einen einzigen Schlüssel gibt.


QuelleBearbeiten

Elfenritter - Die Ordensburg, Elfenritter - Die Albenmark, Elfenritter - Das Fjordland

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki